Navigation

Feinheimisch-Markt

Nord Gastro Hotel 2019 Foto: Tim Riediger / MesseHusum

Lecker & Regional – Der Feinehimisch-Markt dieses Jahr an beiden Messetagen!

Zum zweiten Mal präsentieren sich FEINHEIMISCHE Mitglieder auf der Nord Gastro & Hotel, doch im Unterschied zur Premiere im letzten Jahr wird der FEINHEIMISCH Markt 2020 an beiden Messe-Tagen stattfinden, damit alle Besucher die Möglichkeit haben, sich über regionale Produkte und den Verein zu informieren.

Sich für die Produktion regionaler Lebensmittel einzusetzen, das Wissen darüber weiterzugeben und die Ess- und Kochkultur in Schleswig-Holstein nachhaltig zu stärken sind drei der Ziele des Vereins FEINHEIMISCH – Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.. Zwei weitere lauten: eine Art Gütesiegel für Gäste und Mitglieder zu schaffen und ein Netzwerk für Gastronomen, Lebensmittelproduzenten und Förderer zu etablieren.

FEINHEIMISCH erzeugen bedeutet: umweltverträglich zu produzieren und den Arten- und Tierschutz mit zu berücksichtigen. FEINHEIMISCH Erzeuger kultivieren u. a. alte und seltene Obst- und Gemüse-Sorten. FEINHEIMISCH-Landwirte erhalten alte Haustierrassen und setzen soweit wie möglich auf Freilandhaltung.

FEINHEIMISCH kochen heißt: mit frischen regionalen Qualitäts-Produkten respektvoll umzugehen, das traditionelle Kochhandwerk zu erhalten und auf industrielle Fertigprodukte grundsätzlich zu verzichten. FEINHEIMISCH -Gastronomen verpflichten sich, mindestens 60 Prozent ihres Wareneinkaufs mit Produkten aus Schleswig-Holstein zu decken. Lebensmittel aus der Tüte kommen bei den FEINHEIMISCHEN garantiert nicht in den Topf. FEINHEIMISCH stärkt die regionale Produktion und sorgt dadurch für kurze Transportwege.

Um die FEINHEIMISCH-Ziele in die Öffentlichkeit zu tragen, setzt der Verein immer wieder auf Kooperationen und Partnerschaften.

Neben den derzeit 31 FEINHEIMISCH-Gastronomen gehören heute über 500 Mitglieder zur landesweiten Initiative – darunter 65 Erzeuger, zahlreiche Förder- und private Mitglieder.

Mehr zu den Feinheimisch-Produkten, den FEINHEIMISCH-Veranstaltungen und weitere Informationen über die kulinarische Philosophie der FEINHEIMISCHEN findet man im Internet unter www.feinheimisch.de.

Und um den Interessierten der Messe die FEINHEIMISCH-Philosophie und die Arbeit des Vereins näher zu bringen, kann sich durch Käse von der Rohmilch-Käserei Backensholz, Fleischprodukte von Bauer Schramm, Honig von der Hofbienerie, Rosenblütenaufstrich von rosenfeines, Milchprodukte von Feddersens Farm und Hof Fuhlreit durchprobiert und informiert werden. Als FEINHEIMISCH-Fördermitglied und Obst- und Gemüselieferant steht die Brötzmann KG ebenso mit auf dem Marktplatz wie die Getränke-Produzenten Kolleruper Dachs mit ihrem Korn und die Kieler Lille-Brauerei. Das Angebot von der Weinvertikale rundet das abwechslungsreiche und genussvolle Spektrum ab. Der Verein selbst steht für alle Fragen und mit umfangreichem Informationsmaterial an einem eigenen Marktstand zur Verfügung.